Monatsarchiv für März 2019

Sieben

Sonntag, den 31. März 2019

mit Blok und Brecht Den Krieg haben wir verloren, doch nicht den Krieg! Zeit haben wir gewonnen: ganz ohne Sieg. Die Jahre kamen und gingen. Wir wollten mehr, Als nur feiern und singen. Nun sind wir leer Wie Buddhas atmende Seele, wie das Gesetz, Dem alle Körper gehorchen zu guter Letzt… Den Krieg haben wir […]

Drei Verse

Samstag, den 30. März 2019

* Die Freundlichkeit kommt mit dem Frühling, nicht früher * * Barocke Turnhalle, umständliches Geziere * * * Magnolienblätter verdecken die Scham

credo

Freitag, den 29. März 2019

ich war ein toter und werde wieder ein toter sein dazwischen schreibe ich gedichte und liebe

guinea pig

Mittwoch, den 27. März 2019

I was your guinea pig with wich you tried to save yourself out of despair when the rose colored glasses slipped off you realised that I don’t perform so I was exposed and now you try alone all the best

Vom Tod erwachen

Mittwoch, den 20. März 2019

Gemütlich : warm : eingerollt Auf dem Boden : vom Stuhl gestürzt Nach zwei Tagen Fieber : Fasten Ein Süppchen gab mir Den Rest : den Schuß : Ernüchterung Als ich aufblicke : eine Traube Menschen : um mich geschart Eben noch sah ich sie an ihren Tischen Sitzen und löffeln : fröhlich : nun […]

Märzdürre

Sonntag, den 10. März 2019

Märzsonne brennt : Wiesen trocknen Aus : Dürre verbreitet sich : im Sommer Beginnen wir zu zerrieseln : Saharasand In der Börde : zerstreuselte Urstromtäler Noch sitzen wir im Zug : im Flugzeug Und diskutieren über Rosa : Radikale Noch glauben wir an die Sprengkraft Der Sprache : Märchenhelden sind wir Maulwurf : gleich untergraben […]

(Dreizehn)

Freitag, den 8. März 2019

Die toten Seelen der Mopeds in Sachsen-Anhalt