Meldung

Dieses Schiffchen,

loswerfend

vom japanischen Kai,

ist plötzlich

wie aus Versehen geraten

ins Nirvana -

keines Rätsels Lösung

an Bord, nur

kühles Bier.

Dieser Beitrag wurde von fischlein am 16. Mai 2008 um 11:07 Uhr geschrieben.

Genre: Realitätsschatten

3 Kommentare »

  1. KOMMENTAR
    wenn wo zum wie
    nirvana du
    mein nicht
    zerfällt in drei
    nicht namen dein
    ob es den weg er-
    innern wird zum
    gluck?

    Comment by welle aus wasser — 16. Mai 2008 @ 23:05

  2. Temperatur: alle Teilchen haben sich auf eine Wirklichkeit geeinigt, b-weg.ung vielleicht auch nur das Kreuz zweier Spuren im Nebel einer verlassenen Kammer

    Comment by compton lee — 16. Mai 2008 @ 23:30

  3. Es gibt Texte, die schäumen in der Erinnerung noch einmal auf, und wenn sich die Schwebeteilchen im Denken dann wirklich gesetzt haben, erscheinen sie so klar wie Quellwasser.

    Comment by Käptn McWhirr — 29. Mai 2008 @ 16:53

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar