auch du…

wirst mich einmal  betrügen, auch du. Die Leute sollten das Grammophon abstellen, man kann das süße Schmalzzeug nicht immer vertragen. Das ist mir zu süß. Ich habe sie nicht gegessen. Ich ess das nicht. Das nicht. Naja, Mutter will nicht, dass ich so dick werde. Das ist mir zum Glück erspart geblieben. Gut nach Hause gekommen? Eigentlich nicht. Und es könnte zu Missverständnissen führen, wenn ich Mutti erzähle, wir hätten die Liegesitze ausprobiert.  Ich habe sie zur Kenntnis genommen. Zur Kenntnis genommen. Zur Kenntnis.

Dieser Beitrag wurde von frau kleist am 23. November 2012 um 21:38 Uhr geschrieben.

Genre: Gemütstiefe

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar