ohne ei

schwant nur dahin auf kurzer zeile keine lange weile in weiß über quanten nicht zeit eine klange linie auf langer gewelle die nicht nach findet und geht weile und lacht und kann nach hause nicht an den wasser kreise klinge wellen in kanten wer in der zeit sich nicht ehrt ist der dukaten nicht friss in an der sicht in zeit überwellt es sich trägt kurz auf zeile in einer der weile warum zeit ohne ei und sprung über die

Dieser Beitrag wurde von schwaene werden nicht gegessen am 18. Januar 2013 um 22:24 Uhr geschrieben.

Genre: Trauersymmetrie

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar