ohnmeldig

schläferstadtbewegung
erflüstert gesternsprach,
schnitzt bleiern szenen

alpverhallas ab
-
herdenstempel eingebrannten fleischs
zischt quälend hoch -
niemals ver-
tiert!

Dieser Beitrag wurde von Faron Bebt am 5. April 2014 um 21:12 Uhr geschrieben.

Genre: Trauersymmetrie

2 Kommentare »

  1. täusch’ ich mich oder werde ich hier flotten orthopädischen schritts ins “nutzi-land” gefuehrt?

    Comment by frau kleist — 5. April 2014 @ 22:09

  2. ja, als andacht – die brechung der sprache der futzis ist mein persönlicher antispastistischer nutzschwall.

    Comment by Faron Bebt — 5. April 2014 @ 23:42

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar