jon.

in grönland habe ich einen wal
geschlachtet schon vor jahren
und später in einem straßencafé
in paris ein gedicht
darüber geschrieben am ende des boulevards
senkte sich die sonne
in den laufenden verkehr

 

Dieser Beitrag wurde von Werner Weimar-Mazur am 17. Juni 2015 um 21:06 Uhr geschrieben.

Genre: Trauersymmetrie

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar