Neujahrsmorgen : Wroclaw

der Schnee hat Stille gebracht und er
verwandelt den Blick : ich blicke
vom Fenster auf : Türmchen und Zinnen
strecken ihre Ärmchen den Flocken

entgegen : wie schön! : die Sonnenuhr
zeigt nichts an : nicht mal die Mondphase
letzte Nacht wimmelte es auf dem Platz
das Volk versammelte sich : seit Jahren

schweigt der Erker unter der Uhr : früher
verkündete hier der Bürgermeister
die Neuigkeiten : Gesetze und Urteile
wurden sofort vollstreckt : am Pranger

stand Veit Stoß : nach seinem Rendezvous
mit fünf Jungfrauen : auch heute gäbe es
viel zu verkünden : und manch chattende
Jungfrau wünscht ihren Liebsten

am Pranger : wenn er mit anderen chattet
wie hässlich! : Eifersucht überlebt Innovation
Reformation und Gegenreform : archaisch
tief verwurzelt : kehrt sie als Racheengel

zurück : auf der Bühne wird bis um drei
Uhr nachts die Liebe besungen : als wäre
sie fortgegangen von uns : fortgegangen
vom Menschen : wir chatten und beschwören

sie : umsonst : ja : wir entwickeln
uns : einen Schritt vor und zwei zurück
Stille bringt der Schnee : schnell
rollt das Räumfahrzeug drüber : damit

wir wieder : wie gewohnt! : lärmen

Dieser Beitrag wurde von Nyx am 3. Januar 2016 um 11:16 Uhr geschrieben.

Genre: Realitätsschatten

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar