borkum II

traum und nachtgleiche
ein schiff aus sand
und unterm kiel die möwen
schreien übers watt
nebelbänke halten an
die zeit
denkt man
doch es ist das leben
das verweilt

Dieser Beitrag wurde von Werner Weimar-Mazur am 2. April 2017 um 09:34 Uhr geschrieben.

Genre: Erinnerungsbrösel, Gemütstiefe

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar